Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Die wichtigsten Termine im Studienjahr

Jedes Semester ist sechs Monate lang. Die Vorlesungszeit, in der regelmäßige Lehrveranstaltungen an der Universität stattfinden, umfasst nur 15 Wochen je Semester und wird von Feiertagen unterbrochen. Bei den restlichen Wochen handelt es sich um die vorlesungsfreie Zeit, in der keine regulären Veranstaltungen an der Universität stattfinden. Studierende bezeichnen diese Zeit gerne als Semesterferien. Nun ja! Eigentlich gibt es da nämlich einiges zu tun: Prüfungen, Praktika, Hausarbeiten schreiben.

Sehr, sehr wichtig: Für das jeweils folgende Semester muss die Rückmeldung fristgerecht erfolgen, sonst droht die Exmatrikulation. Wer sich nicht für das SEPA-Lastschriftverfahren angemeldet hat, sollte sich den Termin am besten gleich notieren und sich rechtzeitig, nämlich einfach per Überweisung des Semesterbeitrags, zurückmelden.

Wintersemester 2019/20

Beginn Wintersemester: 01.10.2019
Vorlesungszeit: 14.10.2019 bis 08.02.2020
Ende Wintersemester: 31.03.2020

Unterbrechungen der Vorlesungszeit:

Reformationstag: 31.10.2019 (Donnerstag)
Weihnachten/Neujahr: 23.12.2019 bis 04.01.2020
Heilige Drei Könige: 06.01.2020 (Montag)

Rückmeldefrist zum Sommersemester 2020: 01.12.2019 bis 31.01.2020

Sommersemester 2020

Beginn Sommersemester: 01.04.2020
Vorlesungszeit: 06.04. bis 18.07.2020
Ende Sommersemester: 30.09.2020

Unterbrechungen der Vorlesungszeit:

Karfreitag: 10.04.2020
Ostermontag: 13.04.2020
Tag der Arbeit: 01.05.2020 (Freitag)
Christi Himmelfahrt: 21.05.2020 (Donnerstag)
Pfingstmontag: 01.06.2020

Rückmeldefrist zum Wintersemester 2020/21: 20.06.2020 bis 31.07.2020

Für Eltern und LehrerInnen