Für Studienanfänger*innen

Aufenthaltsrecht

Alle Studierenden, die als Austauschstudenten oder für ein komplettes Studium an die Uni Halle kommen, sind verpflichtet, sich nach ihrer Ankunft in Halle als neue BürgerInnen der Stadt beim Amt für Bürgerservice / Einwohnermeldeamt anzumelden.

Studierende, die nicht aus einem Land der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz kommen und die länger als 3 Monate hier studieren möchten, benötigen neben der Anmeldung beim Amt für Bürgerservice / Einwohnermeldeamt auch eine Aufenthaltsgenehmigung, die sie von der Ausländerbehörde der Stadt Halle erhalten.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Studierende/r mit einem Studierenden-Visum einreisen müssen.

Ausführliche Informationen zur Aufenthaltserlaubnis für Studierende finden Sie hier.

Antragsstellung

Alle Informationen zur Antragsstellung entnehmen Sie bitte folgenden Dokumenten:

Antrag Aufenthaltserlaubnis

Antrag Aufenthaltserlaubnis
Antrag Aufenthaltserlaubnis

Informationsblatt Aufenthaltserlaubnis

Informationsblatt Aufenthaltserlaubnis
Informationsblatt zur Antragsstellung

Kontaktinformationen International Office

Gritt Eisenkopf

Referentin Internationales Servicebüro – Studierende

Telefon: +49 345 55-21535
Telefax: +49 345 55-27427

Homepage International Office 

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Studienbotschafter*innen

Service und Beratung