Studieren in Halle

Fächergruppe: Wirtschaft und Recht

Im Themenfeld Wirtschaft und Recht bietet die Uni weiterführende Studiengänge verschiedener Couleur an:

Diese deutschsprachigen Master-Studiengänge (mit jeweils 120 Leistungspunkten) vertiefen ein einschlägiges Bachelor-Studium: Accounting, Taxation and Finance, Betriebswirtschaftslehre (Business Studies), Human Resources Management, Wirtschaftsinformatik (Business Information Systems), Wirtschaftsmathematik

Daneben gibt es den englischsprachigen Master Economics: Data Science and Policy und – gemeinsam mit der Università Cattolica del Sacro Cuore in Mailand aufgelegt – den dreisprachigen Master Europäische und internationale Wirtschaft mit Doppelabschluss.

Wirtschaftsrecht / Business Law and Economic Law (60 LP) und das kostenpflichtige Medizin - Ethik – Recht (120 LP | 60 LP) richten sich als weiterbildende Studiengänge an Studierende mit zusätzlichen Zugangsqualifikationen.

Voraussetzung für weiterführende Studien ist grundsätzlich ein abgeschlossenes Erststudium. Für Wirtschaft und Recht gibt es an der Uni Halle dieses grundständige Studienangebot.

Studiengänge vorgestellt

Kontakt

Allgemeine Studienberatung
Studierenden-Service-Center (SSC) Universitätsplatz 11
Löwengebäude
06108Halle (Saale)
T.: 0345 55213-08/-22/-27/-06
Grafik StudyPhone

StudyPhone - bei Anruf Info!

Unsere Studienbotschafter*innen beraten euch. Bis zum Semesterstart 2020 - immer Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) von 13:00 - 20:00 Uhr.

Telefon: 0345 55-215 -50 / -51 oder  

Skype-Studienberatung

Die Berater der Allgemeinen Studienberatung skypen mit euch.

Warum studieren?

(Studenten)Leben in Halle

Studienbotschafter*innen

Service und Beratung

Für Studienanfänger*innen