Für Studienanfänger*innen

Studierendenrat (StuRa) der Universität

Der Studierendenrat (StuRa) ist die gewählte Interessensvertretung der Studierenden an der Uni Halle, zum Beispiel gegenüber anderen Hochschulgremien, der Universitätsverwaltung und der Öffentlichkeit. Wir setzen uns für bessere Studienbedingungen ein.

Jeder Studierende leistet einen kleinen Beitrag pro Semester an die Studierendenschaft, dieses Geld verwalten wir als Studierendenrat (Stura). Dadurch können wir allen Studierenden folgende Angebote bieten:

Kostenlose Beratungen

  • Rechtsberatung
  • Sozialberatung
  • BAföG-Beratung
  • arbeits- und sozialrechtliche Anfangsberatung
  • Diskriminierungsberatung
  • Beratung für Studierende mit chronischen Erkrankungen und Behinderung

Weitere Angebote

Zudem bieten wir Sozialdarlehen für Studierende in finanziellen Notlagen an.

Suchst du einen Job? Wir haben eine eigene Jobvermittlung, in der wir dir passende Jobangebote weiterleiten.

Und wenn ihr ehrenamtlich und in Projekten aktiv seid, könnt ihr beim Stura eine Projektförderung für eure Ideen bekommen.

Arbeitskreise

Wollt ihr euch noch engagieren? Vielleicht ist ja einer unserer Arbeitskreise der richtige Ort dafür:

  • AK Alternatives Vorlesungsverzeichnis (alv)
  • AK Gewerkschaftliche Arbeit
  • AK Inklusion
  • AK Kritischer Jurist*innen
  • AK Ökologie
  • AK Protest
  • AK que(e)r einsteigen
  • AK Studieren mit Kind
  • AK Uni im Kontext
  • AK Wohnzimmer
  • AK Zivilklausel
  • Hastuzeit
  • Studierendenradio

Alle Details zu den Angeboten des StuRas und der Arbeitskreise gibt es auf www.stura.uni-halle.de

Kontakt

Studierendenrat
Universitätsplatz 7, 06108 Halle (Saale)
T: 0345 55-21411
buero@remove-this.stura.uni-halle.de

Der StuRa stellt sich vor
Video: Uni Halle

Service und Beratung

Studieren in Halle

Studienbotschafter*innen

Warum studieren?

(Studenten)Leben in Halle