Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Career Center

Career Center

Das Career Center der Uni Halle berät und betreut vom ersten Tag des Studiums bis zum erfolgreichen Abschluss. In studienbegleitenden Veranstaltungen können Studierende zu potentiellen Arbeitgebern Kontakte knüpfen. Auf unserer Vermittlungsplattform finden sich Stellenangebote regionaler und nationaler Unternehmen für Praktika, Nebenjobs, Abschlussarbeiten oder den ersten Job nach dem Studium. Den Bewerbungsprozess begleitet das Career Center bis zum erfolgreichen Berufseinstieg.

Außerdem:

  • Beratung zur individuellen Karriereplanung
  • Strategien für berufsorientiertes Studieren
  • Seminare und Vorträge zu Berufsorientierung, Bewerbungsstrategien und Schlüsselqualifikationen

Hinter diesen Angeboten stecken strategische Überlegungen, die während des gesamten Studiums wichtig sind:

  • Themen für Haus- und Abschlussarbeiten so wählen, dass sich ein „Spezialistenprofil“ ablesen lässt.
  • Durch Aktivitäten neben dem Studium das eigene Profil schärfen und nachweisbare Referenzen aufbauen.
  • Die „richtigen“ Praktika suchen – und es durch eine perfekte Bewerbung auch bekommen.
  • Einen Werkstudentenjob annehmen, der die eigenen Fähigkeiten fordert und fördert.
  • Das Selbstbewusstsein in die eigene Schaffenskraft stärken.
  • Netzwerken in der beruflichen Zielbranche.

Kontakt

Tino Schlögl
Telefon: 0345 55-21496

www.careercenter.uni-halle.de
Career Center auf Facebook

Sitz

Dachritzstraße 12, 3. Obergeschoss,
Räume 331 und 332
06108 Halle (Saale)

Logo CareerCenter

Veranstaltungshinweis

Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit und das Career Center der Uni Halle stellen bei den Zentralen Orientierungstagen gemeinsam ihre Beratungsangebote vor:

Berufsorientiert studieren: Mein Studium – eine Reise in die Berufswelt

  • Dienstag, 08.10.2019, 11 Uhr im Hörsaal XV (Melanchthonianum)
  • Donnerstag, 10.10.2019, 15 Uhr im Hörsaal XV (Melanchthonianum)

Für Eltern und LehrerInnen