Studienbotschafter*innen

Mein Blog

„Essen ist das halbe Leben“

Stephanie Storbeck

Preis für multimediales Lehren und Lernen

Die Pandemie hat das Lernen verändert.

Auf dem Foto sieht man einen vollen Hörsaal und 2 Menschen, die einen Preis vergeben.

Foto: Für die Preisverleihung wird der Hörsaal hoffentlich wieder voll sein dürfen.

An die Uni zu gehen hieß vor 2 Jahren noch, sehr früh aufzustehen, da meine Vorlesungen für gewöhnlich um 8.15 Uhr stattfanden. Dann Frühstücken und mit dem Fahrrad zur Uni radeln, meistens zusammen mit Freund*innen. Wir hatten Vorlesungen und sind zum Mittag gemeinsam in die Mensa gegangen, entweder ging es danach weiter oder jede*r ist nach Hause gefahren.
Corona hat das Ganze etwas entschlackt. Die Vorlesungen laufen bei uns nicht synchron, sodass ich sie mir irgendwann ansehen kann. Ich muss mich auch nicht extra fertigmachen und irgendwohin fahren. Und in meinem Erasmus hatte ich dadurch sogar die Chance, Vorlesungen aus Deutschland trotzdem "zu besuchen". Ich habe aus Neugier einige Module der Politikwissenschaften belegt. 

Aufwand wird gewürdigt

Sicherlich liegt es nicht alle*n Dozent*innen nun auf digitale Vorlesungen umschwenken zu müssen, aber auch vorher lag die Lehre nicht alle*n Dozent*innen. Du kannst Engagement aber unterstützen, indem du eine gute Veranstaltung für den Preis für multimediales Lehren und Lernen vorschlägst.

"Der Preis wird in zwei Kategorien vergeben und zeichnet sowohl ein Konzept als auch die Durchführung einer multimedial gestützten Lehrveranstaltung aus. Bewerben können sich alle Lehrenden der MLU, als Einzelperson sowie als Team. Dritte (Studierende, Kolleginnen, Kollegen etc.) können bereits durchgeführte Lehrveranstaltungen für den Preis nominieren." Den Preis gibt es bereits seit 2014, durch Corona wird er jetzt aber mehr Aufmerksamkeit bekommen.

Ob das nächste Semester wieder in Präsenz stattfinden kann, kann noch keiner sagen. Ich hoffe es aber für die Student*innen, die diese Erfahrung bisher noch gar nicht gemacht haben und weil ich wieder mit meinen Freund*innen in der Mensa chillen möchte.

Zur Übersicht

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Service und Beratung

Für Studienanfänger*innen