Warum studieren?

Studieren in Halle

Mit Kindern auch abends studieren? WeinbergKids macht’s möglich

Es ist ein sonniger Nachmittag am Weinberg. Während des Semesters herrscht hier reges Treiben, wenn Studenten, die hier in den Wohnheimen leben, zu Seminaren, Vorlesungen oder auch zur Weinbergmensa eilen. Unter ihnen sind auch viele junge Eltern, die das Studieren mit dem Familienalltag unter einen Hut bringen wollen. An der Uni Halle hat man dafür ein sehr offenes Ohr und in Zusammenarbeit mit dem Studentenwerk und dem Studierendenrat schon viele Projekte ins Leben gerufen. Die Kindertageseinrichtung Weinberg ist eines davon. Hier können studentische Eltern und Angehörige der Uni ihre Kleinsten in profunde Obhut geben. Doch was ist, wenn Vorlesungen abends stattfinden? Dafür existiert seit Mai 2013 ein weiteres Kinderbetreuungsangebot: die WeinbergKids. In den liebevoll hergerichteten Räumlichkeiten – sogar die WC’s sind auf verschiedene Altersgruppen und Kindergrößen ausgelegt – können Eltern ihre Kinder bis 20:30 Uhr von Tagespflegepersonen betreuen lassen.
 

Kontakt

Weinbergkids
Studentenwerk Halle
Wolfgang-Langenbeck-Str. 5
06120 Halle (Saale)
Telefon: 0345 68470
Internetseite

Kindertageseinrichtung Weinberg

Susanne Seibold
Wolfgang-Langenbeck-Str. 7
06120Halle (Saale)
T.: 0345 5511282

Sozialberatung des Studentenwerks

Claudia Stolz
Wolfgang-Langenbeck-Str. 5
06120Halle (Saale)
T.: 0345 6847318

Familienbüro der MLU

Andrea Ritschel
Barfüßer Straße 17
06108Halle (Saale)
T.: 0345 55-21357

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen