Warum studieren?

Studieren in Halle

Physik und Digitale Technologien

Ziel des Ein-Fach-Bachelors Physik und Digitale Technologien 180 LP ist es, durch die Kombination und enge Verzahnung der Fächer Physik und Informatik sowohl eine allgemeine und breite physikalische Grundlagenausbildung, wie auch solide Kenntnisse in der IT zu vermitteln. Damit sollen die Absolvent*innen befähigt werden, die vielfältigen zukünftigen Tätigkeitsfelder, die durch den fortschreitenden Einsatz der IT in Industrie und Gesellschaft entstehen, aktiv gestalten zu können. Darüber hinaus soll der Studiengang eine Basisqualifikation für eine weitere akademische Spezialisierung in den Bereichen Physik, Informatik und den Schnittbereichen der IT mit Naturwissenschaften allgemein vermitteln.

Sei einmalig!

Der Ein-Fach-Bachelor Physik und Digitale Technologien 180 LP ist derzeit einmalig in Deutschland. Einerseits erlaubt er Studierenden, die sich für Physik und Informatik interessieren, aber noch nicht wissen, für welche spezielle Richtung sie sich entscheiden sollen, einen Einstieg in beide Gebiete. So kann eine breitere Basis gelegt werden und eine spätere Spezialisierung (z.B. im Rahmen eines Masterstudiums) ist noch gut möglich. Andererseits bietet der Studiengang die Möglichkeit, von Beginn an bewusst den Brückenschlag zwischen Naturwissenschaft und Informatik zu leben und ist daher insbesondere für all diejenigen interessant, die Ihre berufliche Zukunft an der Schnittstelle von Naturwissenschaft, Technik und IT sehen.

Individuelle Betreuung – hervorragende Studienbedingungen

n Halle bist Du nicht nur eine Nummer in einer Liste. Kleine Studiengruppen und ein sehr gutes Betreuungsverhältnis sorgen dafür, dass Du die Dozenten kennst – und sie Dich. Im Rahmen eines kürzlich etablierten Mentoring-Programms in den Physikstudiengängen kannst Du gerade zu Beginn des Studiums mit „Deinem“ Professor direkt über Deine individuelle Studiensituation reden. Nur keine Scheu – auch die Professoren waren mal Studenten und können Dir daher auch Hinweise und Tipps geben, die Dir den Studieneinstieg erleichtern. Zusammen mit modernen Hörsälen, gut ausgestatteten Praktika mit genügend Plätzen sowie kurzen Wegen - auch zu den benachbarten Forschungseinrichtungen - ergeben sich so hervorragende Studienbedingungen in Halle.

Alle wichtigen Informationen zum Studiengang, zur Bewerbung und Ansprechpartner findest du hier:

Was kann ich später damit anfangen?

Da auch weiterhin von einer rasant fortschreitenden Entwicklung hin zur Verbindung von Naturwissenschaft und Technik mit Informatik/Informationstechnologie auszugehen ist, sind die erwarteten Berufschancen für Absolvent*innen des Studiengangs sehr gut. Insbesondere werden derzeit die folgenden drei wichtigen Gebiete gesehen, in denen die Absolvent*innen nach dem Studium ins Berufsleben einsteigen können: Automatisierung in der Industrie, computergestütztes Materialdesign, Visualisierung in den Medien. Beispiel hierfür sind die Bereiche der Robotik und die Entwicklung des  autonomen Fahrens und Fliegens, die computergestützte Entwicklung neuer Materialien mit gezielter Optimierung der Materialeigenschaften für die chemische Industrie oder aber die Erstellung von Simulationen für Film, Fernsehen, Gaming etc.

Die eingangs erwähnte Breite der Ausbildung bietet darüber hinaus eine solide Basis für zukünftige neue Berufsfelder, die heute noch nicht absehbar sind.


Video: Uni Halle

Wo bekomme ich noch mehr Infos?

Weiter unten haben wir für dich weitere Links zusammengestellt, die dich zu den ausführlichen Informationen über das Studium der Physik und Digitalen Technologien an der Uni Halle führen. Wenn du spezielle Fragen hast, dann wendest du dich am besten an einen Fachstudienberater, dessen Kontaktdaten sind ebenfalls unten aufgeführt.

Institut

Institut für Physik
Von-Danckelmann-Platz 3
06120Halle (Saale)
T.: 0345 55-25320

Allgemeine Beratung

Allgemeine Studienberatung
Studierenden-Service-Center (SSC) Universitätsplatz 11
Löwengebäude
06108Halle (Saale)
T.: 0345 55213-06 /-08 /-22 /-27

Fachstudienberater

PD Dr. Angelika Chassé
Von-Seckendorff-Platz 1
/ 0.42a
06120Halle
T.: 0345 55-25436
F.: 0345 55-25446
Dr. Martin Diestelhorst
Von-Dackelmann-Platz 3
/ 3.35
06120Halle
T.: 0345 55-25383
F.: 0345 55-27149

Skype-Studienberatung

Die Berater der Allgemeinen Studienberatung skypen mit euch.

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen