Studienbotschafter*innen

Mein Blog

„Essen ist das halbe Leben“

Stephanie Storbeck

Nachhaltige Ernährung

Dieses Semester habe ich ein sehr interessantes Modul: Nachhaltige Ernährung.

Auf dem Foto kann man das Wort Earth lesen, welches aus Blättern gelegt wurde

Foto: Unsere Erde sollten wir schützen

Hier geht es, klar, um die Auswirkungen verschiedener Ernährungsweisen auf die Umwelt, den Klimawandel und die Versorgungssituation in unterschiedlichen Ländern.

1. Was denkst du welche Belastungsgrenzen sind durch Landwirtschaft und Ernährung global bereits am stärksten betroffen?

a) Stickstoffkreislauf

b) Luftverschmutzung

c) Biodiversitätsverlust?

2. Landwirtschaft und Ernährung sind Schlüsselfaktoren, um die Stickstoff-Emissionen zu reduzieren. Welche Lebensmittel haben den höchsten Stickstoff-Fußabdruck?

a) Getreide

b) Geflügel

c) Rind

3. Wieviel Ackerfläche wird gegenwärtig global pro Person für Ernährungszwecke beansprucht?

a) 19 m² pro Person & Jahr

b) 1900 m² pro Person & Jahr

c) 190 m² pro Person & Jahr

 

P.S.: Die Auflösung gibt es im nächsten Blog

Zur Übersicht

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Service und Beratung

Für Studienanfänger*innen