Studienbotschafter*innen

Mein Blog

„Achtung: Fernweh“

Ana-Sofia Gómez Sanchez

Wer sucht, der findet

Und jetzt: Wie und wo kann man eine Wohnung in Halle finden? Bald beginnt eines neuen Semesters und das heißt: Den richtigen Platz zum Leben in Halle zu finden hat Priorität!

In meinem letzten Blogeintrag habe ich euch von meiner Erfahrung erzählt und einige Tipps gegeben, wie man eine Wohnung im Ausland finden kann. Aber wenn ihr bald nach Halle umziehen werdet, ist es natürlich interessanter für euch zu wissen, wo und wie man nach einer Wohnung in Halle suchen kann. Welche Stadtteile gibt es in Halle? Wo leben die meisten Studierenden? Wo ist die Miete am günstigsten? In diesem Blogeintrag gebe ich euch einige nützliche Informationen, um sich diese Fragen zu beantworten.

Ich finde Halle ist die perfekte Studierendenstadt und das hat viele Gründe, aber ein sehr wichtiger ist, dass das Leben in Halle recht günstig ist! Halle hat fast überall viele schöne sanierte Altbauten mit günstigen Mieten. Ihr musst nur wiessen, wo man suchen muss!

Wo kann man nach einer Wohnung suchen?

Egal, ob ihr allein in einer Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft (WG) wohnen möchtet, hier sind einige Möglichkeiten, nach denen ihr suchen könntet:

Halles Stadtteile

Die verschiedenen Stadtviertel sind: Altstadt, Nördliche Innenstadt, Südliche Innenstadt, Paulusviertel, Giebichensteinviertel, Frohe Zukunft, Kröllwitz und Halle-Neustadt. Abhängig von euren Vorlieben, Einkaufsmöglichkeiten, Partyleben, Nähe zum Institut, zur Mensa oder zur Bibliothek, passt eines dieser Viertel vielleicht besser zu euch als die anderen. Eine detaillierte Beschreibung zu jedem von ihnen findet ihr hier. Ich persönlich mag und empfehle das beste Paulusviertel. Hier wohnen viele Studierenden und dieses Viertel hat für mich einfach einen besonderen Reiz! Lest mehr darüber in diesem alten Blogbeitrag.
 

Wo ist die Miete am günstigsten?

Das wäre auf jeden Fall in Halle-Neustadt. Hier gibt es keine Altbauten und man ist ziemlich weit weg von der Innenstadt, aber die Mieten sind hierher am günstigsten. Also wenn ihr euch nur auf diesen Faktor interessiert, dann konzentriert eure Suche auf diesen Stadtteil. ABER ihr könnt günstige Mieten auch in den anderen Stadtteilen finden!
 

Ihr wollt nicht in einer Wohnung leben, sondern in einem Wohnheim?

Das geht auch! Halle hat insgesamt 7 Wohnheime. Ihr musst euch aber zeitig bewerben, damit ihr einen Platz bekommen. Hier könnt ihr mehr Infos darüber finden.

Die Wohnungssuche ist immer etwas stressig, besonders wenn man unter Zeitdruck steht. Aber seht auch die positiven Seiten an: Ihr werdet viele schöne Straßen und Ecken Halles entdecken können, während ihr durch die Stadt spaziert und nach eurer perfekten Wohnung sucht. Ihr werdet etwas Wunderschönes finden, glaubt mir!

 

Zur Übersicht

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Service und Beratung

Für Studienanfänger*innen