Studienbotschafter*innen

Mein Blog

„Du bist, was du isst“

Jacqueline Koch

Nachhaltiger Leben

„Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.“ (Jane Fonda)

Letzten Monat waren bei Edeka AZUBI Aktionstage zum Thema Nachhaltigkeit und Naturschutz. Es waren mehrere Stände von verschiedenen Organisationen aufgebaut um die Kund*innen zu erreichen.

Ich habe mir die Stände angeschaut und mich mit den Azubis unterhalten. Den Stand der Meeresverbündeten der WWF fand ich am interessantesten. Ihr Projekt widmet sich den Hemdchenbeuteln, also den Plastiktüten, die fast in jedem Supermarkt für Obst und Gemüse bereitstehen. Ziel war es, die Kund*innen zu sensibilisieren und auf die Vermeidung von Einwegplastik und Mehrweg-Alternativen aufmerksam zu machen. 
Es gab reichlich Infomaterial für alle Altersklassen. Das Highlight war ein Memoryspiel, da dieses mit dem Gewinn von wiederverwendbaren Obst- und Gemüsebeuteln verbunden war. Ich habe da mitgemacht und es entstand ein interessantes Gespräch zum Thema Plastik im Meer. Eine Aussage finde ich besonders berührend: „Das ist auch so schlimm an der Ostsee, was da alles rumliegt, und die Tiere fressen das!“

In meiner Vorlesung zur Umweltchemie haben wir uns auch mit Mikroplastik beschäftigt. Wir haben untersucht, wie Mikroplastik im Meer die Aufnahme von toxischen Substanzen in Meerestieren verstärkt. Es ist auf den wissenschaftlichen Aspekt des Verteilungsgleichgewichtes zurückzuführen. 

Es gibt viele Möglichkeiten schon durch kleine Veränderungen nachhaltiger zu leben. Wir können etwas für unsere Umwelt tun, wenn wir uns dafür entscheiden. Lies doch auch den Beitrag von Juliane zum Thema Nachhaltigkeit, denn Große Dinge beginnen oft klitzeklein! 


ASQ Nachhaltigkeit

Auch unsere Uni bietet hier Weiterbildungsmaßnamen. Falls dich das Thema interessiert und du einen wissenschaftlich fundierten Einblick erhalten möchtest, kannst du dich noch bis zum 24.03.2019 für das ASQ Nachhaltigkeit bewerben. 

Du möchtest noch mehr zum Thema ASQ´s erfahren? Dann lies doch auch diesen Blogartikel von mir. Hier erzähle ich dir, was ich belegt habe.


Einen wunderschönen Start in die Woche.
Deine Jacky 

Zur Übersicht

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Service und Beratung

Für Studienanfänger*innen