Studienbotschafter*innen

Mein Blog

„Wenn alles schläft und einer spricht...“

Christoph Aumann

Digital vs. Analog

Digitale Bilderbücher – besseres Leseerlebnis?

Vor Allem in der aktuellen Situation ist die Frage von digitalisiertem Unterricht wieder sehr stark diskutiert worden. Natürlich gibt es für jede Seite Pro- und Kontraargumente, jedoch ist auch die Forschung zu den Lernerfolgen bei digitalen Angeboten noch recht neu.

Eine Studie von Pädagoginnen und Pädagogen von der MLU Halle haben jetzt untersucht, inwiefern sich die Vorlesegespräche mit klassischen Bilderbüchern und digitalen Bilderbüchern unterscheiden. Ein spannendes Ergebnis dabei ist, dass der Einsatz von digitalen Bilderbüchern die Lektürequalität sogar erhöhen kann – hättet ihr das gedacht?

Hier gibt es noch mehr Informationen zu diesem durchaus interessanten Thema!

Mehr Informationen zum Lehramtsstudium findest du hier.

Zur Übersicht

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Service und Beratung

Für Studienanfänger*innen