Studienbotschafter*innen

Blogbeiträge meiner Vorgänger

Zu Gast in der Händelstadt

Am vergangenen Montag war Tanja zu Gast bei uns in der Händelsstadt. Zusammen mit Jule hab ich ihr die Stadt und einige Unistandorte gezeigt an denen sie studieren wird. Für die angehende Soziologiestudentin startete unsere Tour somit direkt am Uniplatz.Insbesondere unser Löwengebäude sollte sich kein Gast der Händelsstadt entgehen lassen. Neben dem Treppenaufgang sind die Aula und der historisch wiederhergestellte Hörsaal die Highlight des Gebäudes.

Weiter ging es für uns dann zur Universität- und Landesbibliothek eine weitere Anflaufstelle die jeder „Ersti“ besuchen muss.

Da viele der Geisteswissenschaften an den neuen Steintorcampus ziehen, war dieser unser nächstes Ziel. Es ist schon beeindruckend was dort in kürzester Zeit gebaut wurde. Insbesondere der große Vorplatz und die noch nicht ganz fertiggestellte Freitreppe laden jetzt schon ein, eine kleine Pause einzulegen.

Abgerundet haben wir die Tour, nach der Pause, mit dem Besuch des Marktplatzes. Auf dem Weg dorthin konnten Jule und ich noch einige fragen beantworten und Tanja die „kleine Ulli“ zeigen. Mit den unzähligen Bars und Cafes, ein weiterer Anlaufpunkt für die frisch gebackenen Studenten, die so langsam unsere Stadt und die Uni „wiederbeleben“.

Zur Übersicht

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Service und Beratung

Für Studienanfänger*innen