Service und Beratung

Einblicke in die paläontologische Präparation

Geeignet für die Klassenstufe(n): 9, 10, 11, 12

Im paläontologischen Präparationslabor können die Teilnehmenden Fossilien freilegen, Abgüsse herstellen und diese kolorieren. Weiterhin zeigt der Präparator Michael Stache Möglichkeiten auf, wie die Tiere vergangener Zeiten mit moderner Computertechnik dreidimensional rekonstruiert werden können.

Veranstaltungsort

Neue Residenz, Geiseltalmuseum
Domstraße 5
06108 Halle (Saale)

Treffpunkt

Eingangstor Neue Residenz

Termin

Donnerstag, 22.04.2021
09.00 bis 12.00 Uhr

Anmeldefrist

Die Anmeldefrist endet am Freitag dem 16.04.2021.

Anzahl freier Plätze: 2

Jetzt anmelden

Warum studieren?

Studieren in Halle

(Studenten)Leben in Halle

Studienbotschafter*innen

Für Studienanfänger*innen