Berufsorientierte Linguistik im interkulturellen Kontext – BLIK

Wir leben in einer Medien- und Kommunikationswelt. Journalismus, PR, Marketing und Werbung sind Tätigkeitsfelder, in denen man ohne sprachliche Kompetenz keine Chance hat. Im gesamten Dienstleistungsbereich, im Vertrieb, im Personalmanagement und überall dort, wo man auf hohem Niveau mit Menschen zu tun hat, sind Kenntnisse über Bedingungen und Verlauf der menschlichen Kommunikation ein wesentlicher Schlüssel um Erfolg.

Welche Schwerpunkte werden an der Uni Halle gelehrt?

Das anwendungsorientierte Bachelor-Studienprogramm „Berufsorientierte Linguistik im interkulturellen Kontext – BLIK“ mit 90 Leistungspunkten vermittelt dir theoretische und praktische Kompetenzen, Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Kommunikationswissenschaft. Dazu zählen beispielsweise aktive und passive Textkompetenz, eine angemessene wissenschaftliche Ausdrucksfähigkeit, grundlegende sprachwissenschaftliche Kenntnisse über die Erfolgsfaktoren menschlicher Kommunikation, die Kreativität im Umgang mit medialen Ausdrucksformen und eine interkulturelle Kompetenz.

Wie läuft das Studium ab?

Zu den Modulen, die im Rahmen dieses Studienganges angeboten werden, zählen u.a. Medientheorie und -praxis, Journalistisches Schreiben, Sprache und Kommunikation, Interkulturalität sowie Soziolinguistik. Der Studienabschluss erfolgt wahlweise über eine Bachelor-Arbeit oder über ein Abschlussprojekt, an dessen Ende eine Projektpräsentation und ein publikationsfähiges Manuskript stehen.

Welche konkreten Studienmöglichkeiten bietet die Uni Halle in diesem Fachgebiet?

Wenn du dich für ein Fachgebiet entschieden hast, dann hast du die Möglichkeit zwischen verschiedenen Studiengängen zu wählen. Alle wichtigen Informationen zum Aufbau der Studiengänge, zur Bewerbung und Ansprechpartner findest du hier:

Hinweis

Studiengänge mit 60, 90 oder 120 LP (Leistungspunkte) und 2-Fach-Master müssen mit einem weiteren Fach kombiniert werden, da ein vollständiger BA-Studiengang 180 LP bzw. ein vollständiger MA-Studiengang 120 LP umfasst. Hier eine Liste aller Kombinationsmöglichkeiten.

Was kann ich später damit anfangen?

Dank des sehr praxisnahen Studiums sind deine späteren beruflichen Möglichkeiten sehr weit gefasst. Durch die erworbenen sprachlichen Kompetenzen und das Wissen im Umgang mit medialen Ausdrucksformen kannst du in den PR- und Marketingabteilungen in Politik, Wirtschaft und Medien arbeiten. Es stehen dir aber auch die Türen zum Personalmanagement und zu den Verwaltungen in allen Unternehmensstrukturen offen. Wo du nach dem Abschluss deines Studiums landest, hängt davon ab, welches Fach du mit BLIK kombiniert hast. Es ist auch ratsam, ein Master-Studium anzuschließen, um dich in einem bestimmten Bereich weiter zu qualifizieren.

Wo bekomme ich noch mehr Infos?

In der rechten Spalte haben wir ein paar Links zusammengestellt, die dich zu den ausführlichen Informationen über das BLIK-Studium an der Martin-Luther-Universität Halle führen. Wenn du spezielle Fragen hast, dann wendest du dich am besten an den Fachstudienberater, dessen Kontaktdaten du ebenfalls auf der rechten Seite findest.