Sprachkursangebote

Unsere internationalen Studierenden haben vor und während ihres Aufenthaltes in Halle die Möglichkeit, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern sowie weitere Fremdsprachen zu lernen oder zu vertiefen.

Kurse beim Institut für Deutsche Sprache und Kultur e.V.

Studienbegleitende Deutschkurse für verschiedene Sprachniveaus werden vom Institut für Deutsche Sprache und Kultur e.V. (IDSK) auch in Halle angeboten. Für diese Kurse wird eine Kursgebühr erhoben.

Informationen zum studienbegleitenden Sprachkurs finden Sie auf der verlinkten Website.

Kurse beim Sprachenzentrum der Universität

Selbstverständlich haben die internationalen Studierenden auch die Möglichkeit, die Angebote des Sprachenzentrums und der Mediathek kostenfrei zu nutzen.
Die Hauptaufgabe des Sprachenzentrums besteht in der studienbegleitenden Fremdsprachenausbildung für Studierende aller Fachrichtungen. Dabei kann das Erlernen einer Sprache entweder fakultativ (nicht verpflichtend) oder obligatorisch (verpflichtend) sein.

Wenn Sie ein sprachliches Studium studieren, so werden die Sprachkurse direkt von Ihrem Institut und nicht vom Sprachenzentrum angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website Ihres Instituts und während der Einführungsveranstaltungen Anfang Oktober.

Studierende können im Sprachenzentrum also fachsprachliche und allgemeinsprachliche universitäre Sprachqualifikationen erwerben. Besonders wichtig sind hier vor allem die UNIcert®-Abschlüsse und Leistungspunkte im Rahmen der ASQ-Module für Bachelor-Studiengänge.

Sprachkurse des Sprachenzentrums - Folgende Kurse können belegt werden:

  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Russisch
  • Spanisch

Die Kurse gliedern sich je nach Anforderungen auf in:

  • UNIcert® I, II und III
  • BA-Kurse (ASQ-Module)
  • Fachkurse
  • Latein: Terminologiekurse und Belegkurse.

Die Einschreibung erfolgt über die Lern- und Kommunikationsplattform Stud.IP. Die Kurstermine stehen auf den Stud.IP-Seiten der entsprechenden Lehrkräfte oder unter: www.sprachenzentrum.uni-halle.de.

Kurse für Promotionsstudierende

An der Uni Halle eingeschriebene internationale Promotionsstudierende haben die Möglichkeit, an den Deutschkursen des PhD Network teilzunehmen. Für diese Kurse wird ebenfalls eine Kursgebühr erhoben. Informationen zu den Kursen und zur Anmeldung finden Sie auf den Internetseiten des PhD Network.

Sprach-Tandem-Programm

An unserem Sprachtandem-Programm können deutsche und internationale Studierende, Promovierende und WissenschaftlerInnen teilnehmen. Die Tandem-Teams können z. B. aus deutschsprachigen und internationalen Studierenden oder internationalen Studierenden aus verschiedenen Sprach- und Kulturräumen gebildet werden. Innerhalb unseres Programms bieten wir nicht nur die Gelegenheit, Tandem-PartnerInnen zu finden. Wir begleiten die Tandem-Teams mit einer Einführungsveranstaltung und einer Tandem-Exkursion. Hier geben wir die Möglichkeit zum Austausch, zur Reflexion des Lernprozesses, zur Beratung und zur Unterstützung in Methodik und Didaktik der Fremdsprachenvermittlung. Die Teilnahme an unserem Tandem-Programm ist kostenlos. Für die Teilnahme an der Tandem-Exkursion ist ein kleiner Eigenanteil für die Fahrtkosten zu zahlen. Die Veranstaltungen finden auf Deutsch und Englisch statt.

Mehr Information