Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Mein Blog

„Essen ist das halbe Leben“

Stephanie Storbeck

Tandem fahren

Ein Tandem ist nicht nur ein Fahrrad...

Lernen

 

Halle hat einige Partner-Unis im europäischen Ausland, bei denen man ein Erasmus machen kann. Wen es nicht direkt in die Ferne zieht, aber trotzdem gerne eine neue Sprache lernen möchte, der kann die Sprachkurse der Uni Halle besuchen.

Diese sind kostenlos und führen je nach Sprache sogar bis zum Zertifikat UNIcert III. Dabei ist die Auswahl breit gefächert, von Spanisch bis Schwedisch hat man die Qual der Wahl.

https://www.sprachenzentrum.uni-halle.de/

Da aber auch viele Erasmusstudenten nach Halle kommen und für viele das Grammatik lernen nicht sehr reizvoll ist, kann man auch einfach ein Sprachtandem machen.
Über diese Website https://www.contactus.uni-halle.de/index.php?cmd=tandem&tid=index kann man einen Muttersprachler der gewünschten Sprache suchen und sich mit der Person treffen. Im entspannten Gespräch lernt man dann eine neue Sprache und lehrt gleichzeitig Deutsch. So knüpft man neue Kontakte und kann vielleicht sogar die erlernten Sprachskills bei einem Besuch anwenden.

Zur Übersicht

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen