Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Blogbeiträge meiner Vorgänger

aberratio ictus und sui generis, mal ganz anders

Wenn Juristen Fußball spielen

Was machen Juraprofs und Mitarbeiter eigentlich, wenn... sie die Studierenden nicht in den Vorlesungen "quälen"?
- Sie "quälen" sie auf dem Fußballplatz!

Langsam wird es zur Tradition. Nachdem das Fußballturnier der Juristen schon im letzten Jahr ein voller Erfolg war, sollte auch in diesem Jahr daran angeknüpft werden.

Am Dienstag, den 31.05.2016 fand wieder ein Fußballturnier der Fachschaft Jura auf dem Unisportplatz statt. Insgesamt 10 Teams kämpften um den Sieg. Neben zahlreichen Studierenden spielten auch Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter/innen mit.

Der Spielplan war sah wie folgt aus:

 

[Foto: MLU/Alina Vogelsang]

Der Fachschaftsrat hat ganze Arbeit geleistet. Es gab verschiedene Getränke und auch der Grill lief heiß am Dienstag. Bei u.a. Bier und Würstchen feuerten also viele Fans ihre Mannschaften an.

[Foto: MLU/Alina Vogelsang]

Nach einer heiß umkämpften Vorrunde, und kleineren Regenschauern später standen sich vier Teams in den Halbfinalen gegenüber. In zwei spannenden 8-Meter-Schießen (ja, bei de Juristen ist immer alles ein wenig anders) wurden die Finalisten ausgespielt.

[Foto: MLU/Alina Vogelsang]

Uuuuuund...meine Mannschaft war dabei!! Wir, Tsubasa Allstars, spielten im Finale gegen das Team Studentenauswahl und haben leider knapp mit 1:0 verloren. Obwohl wir das Spiel natürlich dominierten :D. Nein, ein verdienter Sieger bekam am Ende den Pokal und einen Kasten Gerstenkaltgetränk. 

Es war ein mehr als gelungener Fußballabend und ich freue mich schon auf das Turnier im nächsten Jahr.

Zur Übersicht

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen