Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Mein Blog

„Musikalisches“

Peer Guckland

Probevorlesungen

Am 19. und 20. Mai hatten wir Musikwissenschaftler Probevorlesungen für die Stelle der Musikethnologie-Professur am Institut. Jemand Neues ist nötig, da die bisherige Professorin, Frau Gretel Schwörer-Kohl, demnächst in Rente geht. Ich selber konnte leider nur zu den letzten zwei Bewerbern gehen, insgesamt waren an den 2 Tagen 7 Bewerber in Halle und füllten jeweils 90 Minuten mit Vorlesung und Lehrprobe.

Ich fand es sehr interessant auch mal so eine Veranstaltungsform zu erleben. Letztlich ist es doch etwas anderes als im normalen Unialltag. Für jeden Dagewesenen bestand zudem die Chance eine Meinung zum jeweiligen Bewerber abzugeben, in der Auswahlkommission für die Professur sitzen natürlich auch studentische Vertreter.

Letztlich konnte ich auch mit einer Antwort glänzen, obwohl ich mich schon auf die historische Musikwissenschaft spzialisiert habe. In einer der Lehrproben ging es um irische Musik und es kam die Frage auf, warum in "My heart will go on" von Celine Dion eine irische Tin Whistle erklingt. Ich leitete die Antwort her, da Leonardo di Caprio einen Iren spielt und irische Elemente in "Titanic" eine Rolle spielen, was auch die richtige Antwort war. Warum diese im Auditorium allgemeines Erstaunen und Gelächter hervorrief, das kann ich mir bis heute nicht so ganz erklären...

Zurück

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen