Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Mein Blog

„In guter Verfassung“

Jonas Dahmen

Parlament hautnah - Karamba Diaby (MdB) besucht eines unserer Seminare

Neben Referaten und Diskussionsrunden gibt es in meinem Studium "Parlamentsfragen und Zivilgesellschaft" auch Politik zum anfassen. So war beispielsweise Dr. Karamba Diaby von der SPD zu Gast im Seminar "70 Jahre Grundgesetz".

Dr. Karamba Diaby (MdB)

Foto: Dr. Karamba Diaby (MdB)

Vergangene Woche besuchte der Bundestagsabgeordnete Dr. Karamba Diaby (SPD) eines unserer Seminare. Sicherlich hast du es auch in der jüngsten Medienberichterstattung mitbekommen - es gab eine Attacke auf das Bürgerbüro von Herrn Diaby. Der Besuch war laut Dr. Michael Kolkmann, welcher das Seminar leitet, aber bereits vor mehreren Monaten geplant und unfreiwillig aktuell. 

Der Besuch von Parlamentariern aus dem Bundestag ist keine Ausnahme

Natürlich gehört zu einem Seminar im Studiengang Parlamentarismus und Zivilgesellschaft, dazu, dass die Studierenden auch die Arbeit innerhalb eines Parlamentes kennenlernen. Dafür werden in einigen Seminaren Exkursionen angeboten, oder aber ein Politiker oder eine Politikerin kommt zu Besuch. Das spannenste für mich ist dann immer der persönliche Werdegang, also wie verläuft der Weg individuelle Weg in ein Parlament.

Auch Dr. Karamba Diaby studierte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Bevor der Gast mit Fragen gelöchert wird, beginnt er meistens damit zu erzählen, wie sein Leben abgelaufen ist. So auch beim Herrn Diaby. Er berichtete von seinem Weg aus dem Senegal, zu uns nach Halle. Dort nahm er in den 1980er Jahren ein Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg auf. Dass er Chemie studierte, mag auf den ersten Blick zwar überraschen, allerdings ist es recht normal, dass Politiker nicht immer gleich auch Politik studieren müssen. Herr Diaby beschrieb außerdem, dass er sich geimnützig im Bildungssektor engagierte und sich auch in den Stadtrat wählen ließ. 2013 wurde er schließlich in den Deutschen Bundestag gewählt. Seitdem pendelt er zwischen Halle und Berlin.

Ein Kamera Team vom ZDF begleitete seinen Besuch

Der Bericht über Herrn Diaby reportiert seine Wahlkreistermine und lief am Freitag, den 24. Januar 2020, in der "drehscheibe" (12:10 bis 13:00 Uhr). 
Falls du den Bericht über Herrn Diaby und seinen Arbeitsalltag sehen möchtest, findest du diesen hier (ab 25:17)

 

 

Quelle: Dr. Michael Kolkmann, unter: https://blogs.urz.uni-halle.de/politikwissenschaft/2020/01/karamba-diaby-mdb-zu-gast-an-der-mlu/

Zur Übersicht

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen