Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Mein Blog

„Mathematik vereint Kreativität und Logik“

Jessica Kluge

Lange Nacht der Wissenschaften

Am 5. Juli findet wieder unsere alljährliche lange Nacht der Wissenschaften statt. Dabei lädt die Uni ein, sich in verschiedene Veranstaltungen hineinzusetzen, interessante Experimente zu beobachten, spannenden Vorträgen zu lauschen, an einigen Mitmach-Programmen teilzunehmen und sich mit Studierenden und Mitarbeitern der Uni zu unterhalten. Außerdem warten noch einige Highlights auf euch, wie zum Beispiel eine große Bühne auf dem Hauptcampus mit einigen Showeinlagen und Live-Bands und ein großes Feuerwerk.

Natürlich bietet auch das Institut für Mathematik einige Veranstaltungen an, von denen ich hier einmal meine Empfehlungen präsentieren möchte:

  • "Faszination Geometrie: Pizza und Donuts essen wie nie zuvor"

In dieser Veranstaltung geht es um den Teilbereich der Geometrie, wo er uns im Alltag überall begegnet und welche Tipps und Tricks uns die Mathematik für unser alltägliches Leben liefert. Der Vortrag wird von Dustin Löbert gehalten, einem Master Mathematik Studenten der Uni Halle. Die Verantaltung wird so strukturiert sein, dass sie für Schüler verständlich ist, die bisher noch keine Mathematik-Vorlesung gehört haben. Sie findet statt von 18:00 - 18:45 Uhr am VSP1 (Heidecampus) im Hörsaal 1.04.

  • "Mathematik macht Spaß: Mathe-Zauber für Jung und Alt"

Diese Veranstaltung ist für alle, die gerne knobeln und knifflige Rätsel lösen. Gemeinsam mit der Dozentin Dr. Karin Richter lernt man hier die Vielfältigkeit der Mathematik kennen, denn vieles, was uns zunächst nicht als möglich erscheint, lässt sich eben doch mit der Mathematik begründen. Sie findet statt von 19:00 - 19:30 am Hauptcampus auf der Bühne.

  • "1,2,3...' ne Menge! Wie viel ist unendlich?"

Mein persönlicher Favorit. Hierbei geht es um eine zentrale Komponente der Mathematik, nämlich um "Mengen". Das Gute dabei ist, dass man kaum Vorkenntnisse braucht, sondern nur eine Vorliebe, gerne tiefer über Dinge nachzudenken und sie zu hinterfragen und ein wenig Fantasie. Gehalten wird dieser Vortrag von Professor Dr. Nils Waterstraat, welcher erst seit Januar an der Uni Halle arbeitet und nächstes Semester unter anderem eine der beiden großen Einführungsveranstaltungen für Mathematik-Erstsemester-Studenten halten wird. Der Vortrag findet statt von 20:00 - 20:45 Uhr am VSP1 im Hörsaal 1.04.

Natürlich sind auch wir Studienbotschafter wieder überall auf den Campussen verteilt und versuchen euch all eure Fragen rund ums Thema Studium in Halle zu beantworten. Also zögert nicht, uns anzusprechen :)

Das ganze Programm findet man übrigens unter https://www.lndwhalle.de/

Zur Übersicht

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen