Warum studieren?

Studieren in Halle

Leben in Halle

Alle StudienbotschafterInnen

Mein Blog

„Du bist, was du isst“

Jacqueline Koch

WG oder eigene Wohnung?

Du hast eine Zusage deines Wunschstudienganges bekommen und musst jetzt in eine andere Stadt ziehen? Dann beginn sofort mit der Suche.

Wohnungen


Wo werde ich wohnen? Hier ein kleiner Überblick über die Möglichkeiten. 

Studentenwohnheim: 

  • Sehr günstig
  • i.d.R. relativ kleine Zimmer, dafür renoviert und technisch auf einem guten Stadt, meistens möbliert 
  • Frühzeitig den Antrag stellen - falls alle Plätze belegt sind, kommst du auf die Warteliste 

WG: 

  • Relativ günstig 
  • Weniger Privatsphäre, Gemeinschaftsräume 
  • Meist genutzte Plattform in Halle: WG-gesucht 

Eigene Wohnung: 

  • Etwas teurer 
  • Viel Freiraum, der eigene Chef

Wohnort Halle:

  • Generell ist der Mietpreis sehr günstig 
  • Schnell im Grünen (Saale, See, Wald, Peisnitz-Insel)
  • Schnell am Campus (gutes Straßenbahnnetz) 


Ich hoffe dir hilft dieser kleine Überblick. Hier ist mein Beitrag Wie das Studium finanzieren? 

Liebste Grüße
Deine Jacky

 

P.S.: Bis zum 30.09.2019 kannst du dich noch für NC-freie Studiengänge der Uni Halle einschreiben. Hier habe ich dir ein paar Begriffe zur Studienorientierung erklärt. Und hier geht es um die Studienentscheidung.
Viel Erfolg! :-)

 

Zur Übersicht

Unsere Service-Angebote

Für StudienanfängerInnen

Für Eltern und LehrerInnen